Willkommen!

Ich zeichne, seitdem ich lebe. Habe überall „gekritzelt“,wo Platz war: Schulhefte und -bücher, Toilettenwände, Rückseiten von Formblättern während langweiliger Wartezeiten bei Behörden, abgelaufene Kalenderblätter, Tapeten, Wände, T-Shirts und Schulhöfe. Ich besitze noch hunderte von Blättern aus alten Schulmappen, Zeichenblöcken, Schüler-, Abitur- und Vereinszeitungen. 
 
Ich bin Autodidakt, nehme aber, wann immer Zeit ist, an Seminaren teil. Mehrere Kunst- und Studienreisen nach Italien (Region Marken, Toskana, Rom), erfolgreiche Teilnahme am Meisterkurs „Aktzeichnen in der Ausstellung“ (Bundeskunsthalle 2015). 
 
Ich arbeite vorwiegend mit Pastellkreiden und -stiften, seit neuestem vermehrt mit Acryl. Inspiration und Motive erhalte ich aus der Natur, aus der Musik oder aus meiner umfangreichen Bibliothek mit Büchern zwischen Kafka und King.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(C) Andreas Oeldemann